Nach dem elften Gegentor gab es für die Frauen-Fußballmannschaften ESG 99/06 Essen und SC Türkiyemspor und vorallem für die Torhüterin des SC Türkiyemspor, kein halten mehr. Die Keeperin rastete aus und zettelte mit einem Faustschlag gegen eine Stürmerin,eine Massenschlägerein an.
Kurz darauf mischten viele Fans der Clups bei der Schlägerein mit, dem Schiedsrichter blieb nichts anderes übrig als das Spiel kurz darauf abzubrechen!

Bewerte diesen Beitrag