WBF-International Champion Björn Blaschke wird am 22.10.2011 um den Titel des WBF-Intercontinental Champions boxen. Veranstaltungsstätte wird die Tübinger Paul Horn Arena sein. Veranstalter wird wie im letzten Jahr die Firma JCW Marketing & Events sein. Firmeninhaber und Blaschke Manager Jan Wagner: „Der Aufsichtsrat der Tübinger Sporthallenbetriebsgesellschaft mbH hat sich einstimmig für die Veranstaltung ausgesprochen. Wir freuen uns sehr über diesen Rückhalt. Da die Profibox-Gala 2010 in der Reutlinger Listhalle bereits nach wenigen Tagen ausverkauft war, mussten wir auf eine größere Location ausweichen. Die Tübinger Paul Horn Arena bietet mit ihrer Infrastruktur und einem tollen Ambiente eine passende Plattform für diesen Event. Aufgrund ihrer Nähe zu Reutlingen hoffen wir, auch den Boxfans, die letztes Jahr kein Ticket mehr ergattern konnten, die Möglichkeit zu bieten, die Profibox-Gala 2011 hautnah miterleben zu können!“

Für Björn Blaschke ist dieser Weltmeisterschafts Ausscheidungskampf die letzte Hürde vor seinem großen Ziel – der WBF-Weltmeisterschaft im Cruisergewicht.

Blaschke: “Ich bin in der Form meines Lebens! Ich werde alles geben um auch den Intercontinental-Gürtel nach Hause zu holen. Ich hoffe dabei auf die selbe Unterstützung meiner Fans wie im vergangenen Jahr! Mit dieser gigantischen Unterstützung kann mich nichts und niemand aufhalten!“ – Blaschkes Gegner für den Kampf am 22.10. wird Ben Nsafoah (29) sein. Der aus Ghana stammende Kontrahent hat eine Profibilanz von 13 gewonnen Kämpfen (sieben durch K.o.), fünf Niederlagen und zwei Unentschieden vorzuweisen. Der 33-jährige Blaschke ist nach acht Profikämpfen noch unbesiegt, fünf Mal gewann er durch knockout.

Zahlreiche Prominente haben sich bereits zum Event des Jahres angekündigt. Prinz Maximilian von Anhalt erklärte sich sofort bereit, Björn Blaschke seine volle Unterstützung zukommen zu lassen. Auch Partykönig Michael Ammer aus Hamburg bot spontan an, eine würdige After Show Party zu organisieren. Der Tübinger Bürgermeister Michael Lucke, der sich gleich zwei Plätze in der ersten Reihe sichern ließ, sagte heute in einem Interview: “Wir hatten noch nie eine Boxveranstaltung dieser Größe und Formats in Tübingen.
Wir freuen uns sehr über diesen erstklassigen Event.

Die Geschäftsführerin der Paul Horn Arena Beate Koch zeigte sich ebenfalls sehr erfreut: “Wir sind bestrebt Veranstaltungen von überregionaler Größe nach Tübingen zu holen. Die Profibox-Gala 2011 ist eine tolle Gelegenheit unsere Möglichkeiten unter Beweis zu stellen. Wir erwarten mit Spannung und Vorfreude, was uns im Oktober geboten wird!“

Die Paul Horn Arena wird eine Kapazität von 3.500 Besuchern haben. Internationale Profiboxkämpfe und ein spannendes Rahmenprogramm versprechen Unterhaltungswert der Superlative. Veranstalter Jan Wagner: “Wen die Gala im letzten Jahr bereits begeistert hat, der darf sich im Oktober auf einiges gefasst machen! Es wird ein unvergesslicher Abend werden, Gänsehautatmosphäre garantiert! Björn Blaschke ist auf dem Weg deutsche Sportgeschichte zu schreiben!

Karten jetzt bestellen

  • GEA ServiceCenter am Burgplatz und Konzertbüro am Markt, Reutlingen
  • GEA-Geschäftsstelle, Münsingen
  • Reisebüro in Lustnau, Kreuzstrasse 28, Tübingen
  • Tagblatt-Eck an der Neckarbrücke, Tübingen
  • Steinlachbote, Falltorstr. 52, Mössingen
  • Rottenburger Post, Metzelplatz 7, Rottenburg
  • Südwest Presse Neckar Chronik, Schillerstr. 22, Horb am Neckar
  • Online Bestellung: www.tagblatt.de

Björn Blaschke Video

Ihr kennt Björn aus unserer Dokumentation und aus unserem Video Clip, wir sind für Euch mit auf dem Fight, wir freuen uns wenn Ihr auch zum Fight erscheinen würdet, nur noch wenige Karten sind noch frei.

Bewerte diesen Beitrag