BCM-Diät

Die BCM-Diät (Body Cell Mass) umfasst eine Gruppendiät, in der sich die Teilnehmer einmal wöchentlich treffen und zu Hause Mahlzeiten mit bestimmten Produkten ersetzen. Die Treffen leiten Ernährungsberatern und Ärzten.

Auf dem ersten Meeting werden mittels einer Bioimpedanzwaage der Wasser-, Fett- und Zellmasseanteil ermittelt. Kernpunkt dieser Diät bilden Pulver und Riegel des Unternehmens Formula, welche als Mahlzeitenersatz dienen und später durch Mischkost wieder abgelöst werden.

Die drei Phasen der BCM-Diät

1. Phase

  • Ziel: Starten
  • Am 1. und 2. Tag wird die gewohnte Ernährung mit 5 Portionen „BCM Start“ ausgewechselt. Dieses Pulver besteht hauptsächlich aus Milcheiweiß, Lecithin, Fruchtzucker, Mineralstoffen und Vitaminen.

2. Phase

  • Ziel: Abnehmen
  • Die Anzahl der Mahlzeiten werden auf 3 pro Tag reduziert. Zwei Mahlzeiten bestehen aus „BCM Basic“-Produkten, eine Mahlzeit wird als Mischkost selbst zubereitet. Die Zubereitung der Ersatzmahlzeiten erfolgt aus einem fettarmen Milchprodukt und Nahrungsergänzungspräparaten.

3. Phase

  • Ziel: Gewicht halten
  • Eine Mahlzeit wird mit einem „BCM Basic“-Produkt erstellt, die anderen zwei als Mischkost.
BCM-Diät
in 3 Phasen abnehmen mit der BCM-Diät (Bild: Schlierner - Fotolia.com)

Fazit der BCM-Diät

Bei der BCM-Diät stellt sich schnell ein Gewichtsverlust ein, der für alle Abnehmwilligen ein entscheidender Motivationsfaktor bildet.

Nach Stiftung Warentest ist die BCM-Diät insbesondere für Personen mit einem BMI über 30 empfehlenswert. Bei moderatem Übergewicht stellt sich die Frage, ob Diäten mit Mahlzeitenersatz überhaupt sinnvoll sind.

Positiv zu bewerten ist, dass die Teilnahme unter Aufsicht von Ärzten bzw. Ernährungsberatern erfolgt. Die BCM-Produkte decken eine vollständige Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen ab. Sie zeigen den Teilnehmern jedoch nicht, wie auf Dauer das Zielgewicht gehalten werden kann. Denn ein langfristiger Erfolg setzt eine Ernährung ohne Mahlzeitenersatz voraus.

Faktoren, wie Bewegung, gesunde Ernährung, bewusstes Essen und Einkaufen, werden zu wenig berücksichtigt. Vor Antritt dieser Diät sollten sich Interessenten zudem genau informieren, da die BCM-Diät und die angebotenen Produkte sehr teuer sind.

Bewerte diesen Beitrag

Die Diät auf einen Blick

  • Bewertung

  • Schwierigkeit

  • Kosten

  • Sport

  • Alltagstauglichkeit

  • Dauer

    3 Phasen Diät 
  • Besonderheiten

    Gruppendiät 
Close