Mark Warnecke Diät

Die Mark Warnecke Diät wurde von dem deutschen Schwimmer Mark Warnecke entwickelt. Er hatte während seiner Schwimmkarriere nach einer Möglichkeit gesucht, einen schnellen Gewichtsverlust mit dem Erhalt der Muskulatur zu verbinden.

3 Phasen bis zum Wunschgewicht

Das Diätprogramm umfasst drei Phasen. Phase 1 und 2 ergeben zusammen die Reduktionsphase. In der ersten Phase sollte kalorienarm und kohlenhydratarm gegessen werden. Täglich ist nur eine feste Mahlzeit erlaubt, während zwei Mahlzeiten durch ein Formula-Shake ersetzt werden. So ist eine wöchentliche Gewichtsreduktion um 1-2 Kilogramm möglich.

Pulver für Diätshakes
Spezielles Pulver liefert bei der Mark Warnecke Diät wichtige Aminosäuren. (Bild: Marek - Fotolia.com)

In der zweiten Phase der Mark Warnecke Diät folgt die Ergänzung der Ernährung durch das von Warnecke entwickelte Aminosäure-Pulver. Die Aminosäuren sollen vor allem den Muskelabbau verhindern. Auch jetzt sollte auf Kohlenhydrate verzichtet werden.

Ist das Wunschgewicht erreicht, hilft die dritte Phase, die Haltephase, beim Übergang zur normalen Ernährung und dem Halten des Gewichtes. Auch in dieser Phase werden vor sportlichen Aktivitäten weiterhin Aminosäuren eingenommen.

Die Diät für Sportler

Die Mark Warnecke Diät eignet sich vor allem für Sportler, die schnell abnehmen müssen, jedoch den Muskelabbau verhindern möchten. Zu den Vorteilen der Diät zählt, dass Wert auf eine gesunde Ernährung gelegt wird und eine schnelle Gewichtsreduktion möglich ist. Allerdings ist dies besonders zu Beginn nur mit starken Einschränkungen und viel Disziplin möglich.

Dauer der Mark Warnecke Diät

Die Dauer der Mark Warnecke Diät kann sich je nach gewünschtem Gewichtsverlust unterscheiden. Da besonders in der Anfangsphase eine rasche Gewichtsreduktion möglich ist, dauern die ersten beiden Phasen meist nur einige Monate. Nach Erreichen des Wunschgewichtes gilt die Diät erst als erfolgreich, wenn das Gewicht 6 Monate lang gehalten wurde.

Bewerte diesen Beitrag

Die Diät auf einen Blick

  • Bewertung

  • Schwierigkeit

  • Kosten

  • Sport

  • Alltagstauglichkeit

  • Dauer

    Nach Wunsch 
  • Besonderheiten

    3 Phasen Diät, vor allem für Sportler 
Close