Schlank im Schlaf-Diät

Der Schlank im Schlaf Diät liegt das von dem Internisten Dr. Detlef Pape entwickelte Prinzip zugrunde, die nächtliche Fettverbrennung mit der richtigen Ernährung sowie der Eindämmung des vom Körper ausgeschütteten Hormons Insulin in Zusammenspiel mit ausreichend Schlaf anzukurbeln. Im Wesentlichen handelt es sich bei dieser Abnehmform um eine Insulin-Trennkost, die durch ausreichend Schlaf und genügend Bewegung optimiert wird.

Der Ablauf der Schlank im Schlaf Diät

Zunächst klärt ein Test den Diätwilligen darüber auf, zu welchem Ernährungstyp er gehört (Ackerbauer oder Nomade). Auf das Ergebnis abgestimmt lassen sich nun geringfügig veränderte Speisepläne finden. Das Frühstück gilt bei der Schlank im Schlaf-Diät als Energiespender und erlaubt eine große Zufuhr an Kohlenhydraten, wobei auf eiweißhaltige Produkte wie Käse, Wurst, Milch oder Eier verzichtet werden sollte.

Frühstück mit Nuss-Nougat-Creme
Erlaubt bei der Schlank im Schlaf-Diät: Nuss-Nougat-Creme zum Frühstück. (Bild: tomer turjeman - Fotolia.com)

Mittags ist eine Mischkost aus Kohlenhydraten und Eiweiß erlaubt, wobei der Fokus auf eine gesunde Zusammensetzung der Mahlzeiten gerichtet wird. Bei der Abendmahlzeit hingegen wird komplett auf die Einnahme von Kohlenhydraten mit dem Ziel verzichtet, den Insulinspiegel niedrig zu halten und die Fettverbrennung im Schlaf anzukurbeln.

Zudem wird zur Förderung der nächtlichen Fettverbrennung ein sportliches Trainingsprogramm empfohlen, das zwischen 16 und 20 Uhr absolviert werden sollte.

Dauer und Eignung der Diät

Aufgrund der vollwertigen Zusammensetzung der Nahrung kann die Schlank im Schlaf-Diät auch über einen längeren Zeitraum unproblematisch gehalten werden.

Ausgewogene Ernährung, ein gemäßigtes Sportprogramm sowie ausreichender Schlaf werden während der Schlank im Schlaf-Diät sinnvoll miteinander kombiniert und machen diese Form der Gewichtsreduzierung vor allem für Übergewichtige mit einem Body Mass Index von über 25 zu einer geeigneten Diät, die allerdings ein erhebliches Maß an Disziplin erfordert.

Vor- und Nachteile der Diät

Als besonders vorteilhaft stellt sich bei der Schlank im Schlaf-Diät das Augenmerk auf eine gesunde ausgewogene Ernährung dar. Nachteilig mögen sich für manch einen Abnehmwilligen die fünfstündigen Pausen zwischen den Mahlzeiten sowie das hohe Maß an erforderlicher Disziplin darstellen.

Bewerte diesen Beitrag

Die Diät auf einen Blick

  • Bewertung

  • Schwierigkeit

  • Kosten

  • Sport

  • Alltagstauglichkeit

  • Dauer

    Nach Wunsch 
  • Besonderheiten

    Insulin-Trennkost 
Close