fluessigkeit-sport
Heute haben wir wieder ein neues Video für Euch es handelt sich um den Flüssigkeitsbedarf beim Sport.
Beim Sport schwitz man meistens, daher muss der Körper sich abkühlen in Form von schwitzen.

Je nachdem was man für eine Sportart betreibt schwankt der Flüissigkeitsverlust. So kann man ganz grob
davon ausgehen das man 1-2 Liter bei normalem Sport verliehrt.
Zu wenig Wasser beim Sport kann zu Schwindel oder eben zur sportlichen Beeinträchtigung der Ausdauer führen. Im Interview mit Personaltariner Alex Gaier erfahrt Ihr, wieviel Flüssigkeit Ihr trinken solltet um das optimale im Sport zu erreichen. 

Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Wasser ist somit lebenswichtig und gehört zu der Ernährung dazu! Idealerweise sollte man 3 Liter pro Tag zu sich nehmen die richtige Formel zur berrechnen des persöhnlichen Flüssigkeitsbedarfs beim Sport erklärt euch Alex Gaier im Video ,dass ihr kostenlos anschauen könnt.

Unter anderem erfahrt Ihr wie der optimale Durstlöscher zum Beispiel in einer Diät aussehen sollte!

Bewerte diesen Beitrag