Der Grundumsatz ist dafür da um auszurechnen wie viel eine Person an Kalorien am Tag zu sich nehmen würde ohne sich zu bewegen, Sport zu machen etc. Da sich jeder Mensch unterschiedlich bewegt oder Sport macht muss der Leistungsumsatz noch errechnet werden, dazu später mehr!

Der Grundumsatz

Als erstes muss man den Grundumsatz einer Person errechnen hierbei geht man folgender maßen vor, man errechnet mit der Broca-Formel zuerst einmal das Optimalgewicht!

Die Formel lautet: Körpergröße in cm – 100 = Optimalgewicht

Beispiel: 166cm – 100 = 66kg

Eine Person hätte also ein Optimalgewicht von 66kg bei einer Größe von 166cm.

Nehmen wir aber mal an Frau Maier wiegt derzeit bei einer Größe von 166cm jedoch 90kg, dann geht man wie folgt vor, man nimmt den ersten Wert der Broca Formel(in unserem Fall 66kg)und addiert dies mit dem Istgewicht von Frau Maier.

66kg(Broca) + 90kg(Istgewicht) : 2 = 78 kg * 24kcal pro Kg/ Körpergewicht! = 1872kcal pro Tag!

Der BMI

Da man nun den Zwischenwert errechnet hat kann man mit der BMI – Formel auch Bodymaßindex errechnen

Die Formel hierfür lautet

Kg / (Größe in m)² = BMI

Beispiel: 82,5 kg / (1,66)² = 24,8 aufgerundet hat Sie einen BMI von 25

Man kann dies nun anhand von diversen Tabellen die man unter anderem auf Luxus-Body auch findet ablesen, hierzu fließt das Alter in die Berücksichtigung des BMI mit ein! In unserem Fall ist Frau Maier 30 Jahre alt und hat den zuvor ausgerechneten BMI von25!

Laut Tabelle ist bei einer Altersgruppe von 25-34 Jahren ein BMI von 20-25 optimal, abzüglich einer Differenz von 10% wo man immer mit einrechnen kann liegt Frau Maier also noch im optimalen BMI!

Der Leistungsumsatz!

Hat man nun den Grundumsatz errechnet folgt zugleich der Leistungsumsatz. Dies bedeutet dass hier zusätzlich ausgerechnet wird wie viel Frau Maier am Tag arbeitet!

Hierbei gibt es zwei unterschiedliche Rechen Beispiele einmal Anhand der normalen Arbeitsintensität oder anhand des PAL(Physical Activity Level). Wir werden dies nach der neuen Formel für Euch berechnen, also mit dem PAL Wert.

PAL Tätigkeit

1,2 Rein sitzende oder liegende Lebensweise (z.B. bei Krankheit oder in hohem Alter)

1,4-1,5 Schreibtischarbeit, Bildschirmarbeit

1,6 – 1,7 Kraftfahrer, Fließbandarbeiter

1,8 – 1,9 Vorwiegend gehende und stehende Tätigkeiten (z.B. Hausfrauen, Verkäufer, Handwerker, Mechaniker)

2,0 – 2,4 Körperlich anstrengende Tätigkeiten (z.B. Bauarbeiten, Leistungssport, Arbeit in der Land- und Forstwirtschaft)

Nehmen wir an Frau Maier arbeitet als Sekretärin, somit hat Sie einen PAL Wert von 1,4

Den Grundumsatz von Frau Maier liegt bei 1980 kcal * PAL Wert 1,4 = 2772kcal pro Tag!

Somit hat Frau Maier einen Leistungsumsatz von 277kcal die Sie brauch um nicht zu – oder abzunehmen! Bei sportlichen Aktivitäten kann man dies zusätzlich mit den Pal Wert(1,4) mit 0,3 ergänzen(addieren). Möchte Frau Maier jetzt abnehmen so ist eine kcal Differenz von ca. 500 Kalorien pro Tag nötig!

Informationen über den Autor:

Stefan Kehrer macht gerade ein Studium als Ernährungsberater und unterstützt diese Webseite mit Interessanten Themen rund um die Ernährung und die Diät.

Bewerte diesen Beitrag