Was ist das Besondere an Zumba Step?

„Zumba® Step verbindet den Spaß der mitreißenden Zumba Rhythmen mit intensiven Step Aerobic Übungen, die das Herz-Kreislaufsystem so richtig in Schwung bringen. Unser neuestes Programm wurde entwickelt, um Teilnehmern gleichzeitig Tanzen und Taktieren bieten zu können,“ so Joy Prouty, Ausbildungs-Direktorin bei Zumba.

Zumba_Step
In der Gruppe macht Zumba Step besonders Spaß. (Bild: Zumba® Fitness)

Der Muskelaufbau erfolgt nicht nur oberflächlich, auch die Tiefenmuskulatur wird trainiert. Die Übungen sind zudem leicht zu erlernen und erfordern keine Vorkenntnisse. Den Löwenanteil des Programms nehmen Tanz mit 40 Prozent und traditionelle Fitness mit 30 Prozent ein, sodass auch eingefleischte Zumba-Fans weiterhin auf ihre Kosten kommen. Die restlichen 30 Prozent gehen schließlich auf das Konto der Step-Aerobic, die vielen Fitnessfreudigen schon bekannt sein dürfte.

Mit dem Step zum Fitness-Erfolg

Zum schweißtreibenden Zumba-Training mit flotten Latinorhythmen kommt mit dem Step ein Element hinzu, das vor allem Koordination und Balance trainiert. Neu ist das Step nicht, schließlich wird es bereits seit Jahren in Step-Aerobic-Kursen eingesetzt und kann problemlos auch für Zumba Step verwendet werden.

Zumba Step
Das Training mit dem Step erfordert Koordinationsvermögen. (Bild: Zumba® Fitness)

Eine erfreuliche Nachricht für alle Fitnessstudios, denn so kommen keine hohen Kosten auf sie zu. Mitbegründer und Geschäftsführer von Zumba, Alberto Perlman, fügt hinzu: „Auf der ganzen Welt verstauben Steps in den Ecken der Fitness Studios. Wir haben einen Weg gefunden, sie so einzusetzen, wie sie noch nie zuvor genutzt worden sind.“

Das Erfolgskonzept von Zumba

  • rhythmisch anregende Musik
  • keine eintönigen Choreographien
  • trainiert sowohl Herz-Kreislauf-System als auch verschiedene Muskelgruppen
  • fördert Spaß an der Bewegung
  • für alle Altersgruppen geeignet

Beliebtester Trendsport weltweit

Zumba ist ein eingetragenes Markenzeichen der Firma Zumba Fitness und darf nur von zertifizierten Trainern angeboten werden. Das garantiert das Original-Zumbafeeling, unabhängig davon, wo man den Kurs besucht. In 180 Ländern erfreuen sich 15 Millionen Sportler an der Kombination aus Tanzen und Fitness. Zumba Step ist nicht die einzige Variation der Trendfitness, die im Angebot ist. Mit Zumba Gold können auch ältere Menschen fit werden und Zumba Kids oder Junior fördert die Bewegung schon in jungen Jahren. Zumba Workout sowie Zumba Aqua lassen die Pfunde in kürzester Zeit schmelzen.

Zumba Step wird ab Januar 2014 exklusiv von der Fitnesskette Fitness First angbeoten, ab März können Kurse bundesweit gebucht werden.

Bewerte diesen Beitrag