Welche Supplemente gibt es?

Die begehrtesten Supplemente sind Creatin, Eiweißpulver und Wheight Gainer. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Präparate, wie zum Beispiel Casein- oder Sojaproteine, Aminosäuren oder Zink. Jedes Supplement hat unterschiedliche Eigenschaft und wirkt anders auf den Körper und den Erfolg des Fitness-Trainings.

Wheight Gainer

Wheight Gainer ist ein Gemisch von Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett. Durch die Einnahme soll eine schnelle Gewichtszunahme entstehen, bei der die Muskeln schneller wachsen. Weight Gainer ist also eine sehr gute Wahl für leichtgewichtige Kraftsportler, welche viel Masse aufbauen möchten.

Creatin

Muskelaufbaupräparate
Supplemente können auf gesunde Weise den Muskelaufbau unterstützen. (Bild: Michael Tieck - Fotolia)

Creatin wirkt sich positiv auf die Energiebereitstellung der Muskelkonzentration aus. Wir nehmen zwar Creatin durch natürliche Nahrung auf, diese Menge ist jedoch äußerst gering. Durch das zusätzlich aufgenommene Creatin in Form von Supplementen können Trainierende ebenfalls einen schnelleren Muskelzuwachs gewinnen. Dieses Präparat ist daher optimal für Kraftsportler geeignet, die bei bestimmten Übungen auf Dauer keinen Kräftezuwachs mehr spüren.

Eiweiß

Eiweiß ist eine der wichtigsten Bestandteile zum Muskelaufbau. Der erforderliche Eiweißbedarf für einen Trainierenden kann häufig nicht durch normale Nahrungsmittel gedeckt werden. Deshalb nehmen die meisten Sporttreibenden Eiweiß in Form von Pulver in Shakes mit Milch, Wasser oder Saft zu sich, um auf Dauer mehr Erfolg im Kraftsport zu haben.

Fazit zu Muskelaufbaupräparaten

Wichtig ist, beim Thema Supplemente herauszustellen, dass keines der genannten Präparate den Körper schädigt, wie es zum Beispiel illegale Steroide tun. Es handelt sich bei diesen Muskelaufbaupräparaten meistens um Stoffe, die in unserer normalen Nahrung bereits in geringer Menge vorhanden sind. Durch Supplemente ist es also möglich, den Muskelaufbau legal zu beschleunigen, ohne Gesundheitsrisiken einzugehen. Verschiedene Fachgeschäfte für Fitness-Bedarf bieten Aufbaupräparate und eine spezifische Beratung an, zum Beispiel Nutrition Discount – Muskelaufbau mit Supplements kann so in gesundem Maße betrieben werden und empfiehlt sich für fast alle Kraftsportler.

Bewerte diesen Beitrag